ifm-Schwingungsdiagnose steuert Schleusen -Wartungsintervalle

InfoWeb Marketplace

Mittwoch, 15. Mai 2019Beschreibung :
Unvorhersehbare Fehler und Wartungen können zu teuren Stillzeiten führen. Wenn eine Schleuse nicht mehr funktioniert sind dann sogar viele Unternehmen betroffen, die den Fluss/ Kanal als Verkehrsweg für Ihre Waren nutzen. Das Vorzeigeprojekt in Eefde/ Niederlande zeigt, wie man auch ältere Schleusensysteme geschickt so umrüsten kann, dass Wartungen planbar und Stillstände reduziert, wenn nicht sogar verhindert werden können. Dieses Projekt dient dann auch als Vorbild für die Neuaufbau einer weiteren Schleuse. Schwingungsdiagnose macht das möglich. Wie es genau funktioniert, erfahren Sie hier: https://ifm.com/de/de/category/070/070_010 https://www.ifm.com/de/de/shared/technologien/schwingungsuberwachung/schwingungsuberwachung/schwingungsuberwachung-entstehende-schaeden-fruehzeitig-erkennen-und-folgekosten-vermeiden

Suchen in Bezug aufSteuerung und Kontrolle

Gruppiertes Kostenvoranschläge  (0)